Aussetzung des Probenbetriebs

Liebe Musiker und Freunde des Musikverein Horressen. Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus wird der Probenbetrieb vorerst eingestellt. 

Passt auf euch auf und bleibt gesund! 

Euer Musikverein Horressen

Die Karnevalssaison hat begonnen und natürlich sind wir vom Musikverein Horressen auch wieder bei einigen Fastnachtsumzügen dabei.

Los ging es am 16.02. in Holler bei überwiegend sonnigen, aber windigen Wetter. Am Fastnachtssonntag findet Ihr uns in Fachbach und am Faschingsdienstag freuen wir uns auf den Umzug in Montabaur.

Eurer Musikverein Horressen

 

v.l. Reinhard Diel (1. Vorsitzender), Uwe Hübinger (Dirigent) und Alexander Müller (Geschäftsführer)

 

Neuer Dirigent: Uwe Hübinger ist neuer musikalischer Leiter des Musikvereins Horressen

Horressen. Uwe Hübinger ist seit April neuer Dirigent des Musikvereins 1961 Horressen e.V. und tritt somit die Nachfolge von Heiko Maßmann an.

„Wir sind froh, dass wir mit Uwe Hübinger einen so erfahrenen und bekannten Dirigenten für unser Orchester gewinnen konnten“, freute sich der 1. Vorsitzende Reinhard Diel und bedankte sich beim Vorgänger für die geleistete Arbeit der vergangenen 2 Jahre.

Der neue Mann ist kein unbekannter, denn er leitete in den letzten Jahren als Dirigent zahlreiche namhafte Vereine wie Dernbach/Westerwald, Blasorchester Maischeid &Stebach sowie das Blasorchester Daubach.

Mit Uwe Hübinger möchte der Musikverein Horressen seine musikalische Neuausrichtung und den Ausbau des Orchesters vorantreiben. „Dafür ist eine Gewinnung weiterer Musiker sehr wichtig“ so der Geschäftsführer, Alexander Müller. „Wir laden daher alle Interessierten die bei uns mitspielen möchten, gerne zu unseren Proben jeweils dienstags um 20:15 Uhr ins Pfarrheim Horressen herzlich ein“, so Müller.

Wer noch weitere Informationen möchte, kann sich gerne unter Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt an den 1. Vorsitzenden Reinhard Diel, Tel: 02602/2940 oder an Alexander Müller, Tel. 02608/8999287 wenden.

v.l. Geschäftsführer Alexander Müller mit Joachim Neu, Leiter des Naspa Finanz-Centers in Montabaur.

Nassauische Sparkasse (Naspa) spendet 400,00 EUR an den Musikverein 1961 Horressen e.V.

Freuen durfte sich unser Geschäftsführer Alexander Müller bei seinem Besuch im Naspa Finanz-Center Montabaur, als ihm Joachim Neu einen Scheck über 400,00 EUR überreichte. Der Musikverein Horressen bedankt sich ganz herzlich für die Spende, die wir zur Ersatzbeschaffung von Uniformen und Anschaffung neuer Noten verwenden werden.

Darüber hinaus suchen wir zum Ausbau unseres Orchesters noch weitere Musiker. Wenn ihr selber ein Instrument spielt oder vielleicht jemanden kennt, der wieder mit der Musik anfangen möchte, dann meldet euch bei uns oder kommt zu einer unserer Proben.

Wir proben jeweils dienstags von 20:15 – 22.00 Uhr im Pfarrheim Horressen (Achtung: Sommerpause bis zum 20.08.19). Gerne könnt ihr uns auch direkt ansprechen oder eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

 

Euer Musikverein Horressen